Aktuelles

Belehrungspflicht des Arbeitgebers über den Verfall von Urlaubsansprüchen bei langzeiterkrankten Arbeitnehmern Das Landesarbeitsgericht Hamm hat am 24.7.19 ein Urteil zur Belehrungspflicht des Arbeitgebers über den Verfall von...
  Das Bundesarbeitsgericht hatte im Urteil vom 23.01.2019, 7 AZR 733/16, erneut über die Wirksamkeit einer sachgrundlosen Befristung zu entscheiden. Der Entscheidung liegt der Abschluss eines sachgrundlos befristeten Arbeitsvertrages zugrunde;...
„Nun nimm schon Deinen Urlaub“   Obliegenheiten des Arbeitgebers bei fehlender Urlaubsantragsstellung   Nach § 1 BUrlG steht jedem Arbeitnehmer in jedem Kalenderjahr ein Anspruch auf bezahlten...
Minijob-Falle seit dem 01.01.2019 Aufgrund von Gesetzesänderungen zum 01.01.2019 können aus bestimmten geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen (sogenannten Minijobs) sozialversicherungspflichtige...
Praxisrelevante Entscheidungen zum nachvertraglichen Wettbewerbsverbot 1. Das OLG München hat am 02.08.2018 (Aktenzeichen 7 U 2107/18) einen hoch praxisrelevanten Beschluss zu einem unternehmensbezogenen nachvertraglichen Wettbewerbsverbot eines...
Nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts vom 21.03.2018 7 AZR 590/16. Das Betriebsverfassungsrecht in Deutschland ist ein hohes Gut. Es dient dazu, die berechtigten Interessen der Arbeitnehmer durch betriebsverfassungsrechtliche Maßnahmen...
Ab dem 01.01.2018 gelten einige neue Regelungen beim gesetzlichen Mutterschutz. Darüber hinaus gilt ab dem 06.01.2018 in Betrieben mit mehr als 200 Mitarbeitern der individuelle Auskunftsanspruch nach dem Entgelttransparenzgesetz. 1....
 
PINKVOSS DAHLMANN & PARTNER | Photos by www.steur.de | Design und Webservice by bense.com | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Suche